Präventive Zahnmedizin

Präventive Zahnmedizin  betrifft diejenigen Verfahren,die das Entstehen von irgendwelchen Problemen mit den Zähnen verhindern können.Das alte Sprichwort sagt “Besser vorbeugen als heilen.”

Fluoridierung der Zähne

Fluoride sind die Minerale,die eine außerordentlich wichtige Rolle in der Kariesprophylaxe  und der Heilung der  Karies im Anfangsstadium spielen.Die Fluoride verstärken den Zahnschmelz auch schon in der Zeit von Zahnung.In den Organismus werden sie durch Nahrungsmittel,Wasser  oder Fluortabletten hineingebracht.

Wenn Ihr Kind zu einer Risikogruppe gehört,schlagen wir die profesionelle  Fluoridierung der gewachsenen Zähne vor,um Ausbruch der Initialkaries zu verhindern.Fluoridierung ist ein einfaches,schmerzfreies Verfahren,das 2 bis 3 Mal jährlich wiederholt wird.

Fissurversiegelung

Die Versiegelung von Fissuren ist die andere sehr wichtige präventive Maßnahme beim Zahnschutz vor Karies.Fissuren sind Unebenheiten auf den Kauflächen der Zähne,vor allem auf den Backenzähnen.Durchführung  von Fissurversiegelung ist ein Prozess,wodurch die Zahnkaufläche mittels einem flüssigen Kunststoff beschichtet und glatt gemacht werden..Dadurch wird  der Schutz auf dem Zahnschmelz gemacht und verhindert man die Eindrung und Festsetzung der Speisereste.

Wir schlagen vor,dass bei den Kindern die Kauflächen von Backenzähnen versiegelt werden sofort sie gewachsen sind,weil so die der Fäulnis meistgeneigten Zähnchen wirksamvoll geschützt werden können.

Der profesionell aufgetragene qualitative Versiegelungsstoff  kann die Zähne bis 10 Jahre bis 10 Jahre schützen,mit  einer jeweiligen Kontrolle.

Zähne polieren

Zahnsteinentfernung und  Zähne polieren

Der Zahnbelag,der sich auf  dem Zahnschmelz ablagert,bildet mit der Zeit den Zahnstein.Der Zahnstein ist der größte Feind zu der Zähnegesundheit.Sichtbare,aber gar nicht schöne Ablagerungen auf den Zähnen verursachen die Karies,Parodontopathie und den Mundgeruch.Deshalb ist die Entfernung nötig und ein schneller und schmerzfreier Prozess ist der Vorteil der Gesundheit-und Glanzerhaltung der Zähne.Nach der Zahnsteinentfernung werden die Zähne mit speziellen Pasten poliert,auf die der Zahnstein schwer anklebt und die Zahnfläche wird glatt und glänzend.

Beobachten des Zahnwechsels

Für ein richtiges Wachsen und die Entwicklung der Zähne und Kiefer ihrer Kinder ist es sehr  wichtig dass der Zahnwachstum von einem Zahnarzt beobachtet wird.Wir plädieren für die regelmässige zahnärztliche Untersuchung in jeden 4-6 Monaten.Nur der Zahnarzt kann die kleinsten kariösen Veränderungen an den Zähnen ihres Kindes bemerken.Wenn diese Änderungen nicht rechtzeitig geheilt werden, können sie den vorzeitigen Zahnverlust von Folgen haben.Jeder vorzeitiger Zahnverlust stellt eine potentielle Einführung in die zahlreichen Anomalien,die später oft eine langdauernde Behandlung verlangen.