Bewegliche und fixierte Prothetik

    Bewegliche und fixierte Prothetik:
  • Metall Keramik(Kronen und Brücken)-IVOCLAR
  • metallfreie Keramik(Kronen,Veneers opder Verblendschale und Brücken)-IVOCLAR
  • Prothesen(Teilprothesen und bewegliche)
  • Wironitprothesen
  • kombinierte Werke

Prothetik

Zahnprothetik hat zwei Aufgaben-die fehlende Zähne zu ersetzen oder das Aussehen der vorhandenen Zähne

Kronen aus Metallkeramik

Die Kronen aus Metallkeramik sind weniger vorhanden als die metallfreien,besitzen doch eine beneidenswerte Qualität und anlockendes esthetisches Aussehen.Eine gut gemachte Krone aus qualitativem Material kann dem Zahn Leben bis zu zwanzig Jahren verlängert.

Die Arten von Zahnkronen

Die Zahnkronen können metallbasiert und metallfrei sein.Der Kern von metallbasierten Kronen ist aus Metall aber von außen sind sie aus Keramik.Die metallfreien Kronen werden aus Zirconium erarbeitet.Zirconium ist als ein künstlicher Diamant von größer Härte bekannt.Metallfreie Zahnkronen aus Zirconium besitzen eine tadellose Biokompatibilität,physische Eigenschaften und Ästhetik.Die metallfreien Zahnkronen versorgen mit einem außerordentlichpreziös Anlehnen an den Zahn.

Bewegliche Prothesen

Bewegliche prothesen können Teilprothesen oder Vollprothesen sein.Mit einer Vollprothese werden alle verlorene Zähne ersetzt.Solche Prothese ermöglicht dem Patienten die Erneuerung der verdorbenen Funktionen wie normales Reden,normaler Ablauf von Ernäherung und ein normales esthetisches Aussehen.Die Hygiene der beweglichen prothese wird außer dem Mund erhalten.Im Zeitablauf ist bei diesen Prothesen eine Korektion nötig,weil die Zahfleisch zurückzieht oder Erarbeitung der neuen Prothese.